Buchen Anfragen Kontakt
Sprache
 
 

Die Holzgauer Hängebrücke

Die längste und spektakulärste Fußgängerhängebrücke in Österreich

Die Hängebrücke überspannt die wildromantische Höhenbachtalschlucht bei Holzgau. Sie ist vom Ort aus zu sehen und in der Nacht wird die Brücke mit LED beleuchtet sein. Durch diese Brücke wird der Übergang von den Sonnenhängen am Gföllberg hinüber zu den Sonnenplateaus am Schiggenberg ermöglicht.

Es handelt sich also auch um einen wichtigen Lückenschluss auf der 125 km langen Wanderroute des "Lechweges" (von den Lechquellen bei Lech am Arlberg bis zum Lechfall bei Füssen). Die Hängebrücke Holzgau wird zu einem vielbesuchten Ausflugsziel für Urlauber und Tagestouristen im Lechtal werden. Es bieten sich zahlreiche Rundwandermöglichkeiten für kurze Sparziergänge, Halbtagestouren oder Tagestouren an. In Verbindung mit der Hängebrücke Holzgau können so die wildromantische Höhenbachtalschlucht mit Simmswasserfall und auch die Sonnenplateaus am Gföll- und Schiggenberg mit alten Bauernhöfen auf abwechslungsreichen Rundwandertouren erkundet werden.

Ausgangspunkt ist der Dorfplatz von Holzgau mit kostenlosen Parkmöglichkeiten für PKW und Busse direkt hinter dem Gemeindehaus!

Kurz-Info

  • Länge: 200,5 m
  • Höhe: 110 m
  • Breite: 1 m
  • Höhe des Handlaufs: 1,3 m
  • Die Lauffläche ist mit Gitterrosten ausgelegt

Zurück

 

Berge sehen. Still stehen. In sich gehen.

Zur Webcam

Sie befinden sich hier
 
 
Kontakt
Gasthof Schwarzer Adler
Martin Kitzmantel
Hägerau 11
A-6655 Steeg
 
Tel.: +43 5633 5622
Fax: +43 5633 5622 2
Mail: info.adler@tirol.com
Web: www.adler-steeg.at
Lage & Anfahrt
Map
Folge uns